Mittwoch, 13. August 2014

Die "schNUCKELhasen"

So, jetzt hat wieder einmal ein Packet das Atelier verlassen…
Weil meine beiden Gottenkinder immer ihren Nuggi verlieren, hat sich die Gotte was ausgedacht, den
schNUCKELhasen. Man kann ihn an seinem extra laaaangen Ohr an den Schnuller knöpfen und voilà immer wieder auffindbar.
Also wenn Interesse, den gibt's bei mir direkt oder im Heimatwerk Bauma.
https://www.heimatwerk-zuerioberland.ch

Mittwoch, 6. August 2014

Drachenjagd…...

Gestern war ich seit langer Zeit wieder einmal in Zürich und da habe mich meinen alten Drachen besucht, welchen ich vor 16 Jahren gestaltet und dann selber aus Zement gebaut habe.
Es war ein grosses Werk welches viele Stunden gebraucht hatte. Zuerst habe ich mit einem guten Freund zusammen das Skelett geschweisst, dann das Riesenteil mit dem schwehr Transport nach Zürich in's Schulhaus Hirschengraben gezügelt, dort habe ich das Gerüst mit Ziegelrabbiz eingekleidet und dann alles schön mit Mörtel eingepflastert. Im Bauch war es a


m Schwierigsten, da ist mir oft der ganze Mörtel wider auf's Gesicht geklatscht weil ich überhängend arbeiten musste. Mann kann eben oben auf dem Rücken eintauchen und durch den Schlund rutschen wo der Drache einem wieder ausspuckt…
Jetzt ist er aber nicht mehr so schön und ich muss fragen ob ich ihn neu streichen darf.